Über Mara

eine kleine Lebensgeschichte

Kindheit und Heimat

Als eine der letzten DDR-Bürger in der Mitte Sachsens geboren und in einem beschaulichen Kleinstädtchen aufgewachsen, hatte ich eine wundervolle Kindheit.
Als Netzhäckchen einer liebevollen Familie, habe ich ohne weitere Großereignisse 2007 in Döbeln mein Abitur absolviert.

Studienversuch Nummer 1 - Drucktechnik

Nach einem Jahr als Praktikantin in örtlichen Medien, stand der Entschluss fest, zu studieren.

Da die Erleuchtung während der Schulzeit leider ausblieb, verhalf mir ein Hilfsantrag in den Studiengang "Media Production" in Chemnitz. Es stellte sich als sehr interessantes Drucktechnik-Studium in der Fachrichtung Maschinenbau heraus - mit Physik, Mathe und Informatik leider für mich nicht zuwuppen.

Studienversuch Nr 2 - Geschichte

Es folgten mehrere Jahre Studium der "Europäischen Geschichte" in Chemnitz. 

Viel Wissen und unglaubliche Erlebnisse später, stand fest, damit werde ich nicht alt.

Erste Schritte mit der Kamera

Während der Studienzeit beschäftigte ich mich immer mehr mit der Fotografie: 

Erst als Model vor der Kamera, später dann auch mit der Kamera in der eigenen Hand.

Traumberuf Mediengestalterin

2013 stand der Entschluss fest, eine Ausbildung als "Mediengestalter Digital und Print – Fachrichtung Gestaltung und Technik" zu absolvieren. 

In Lichtenstein in Sachsen fand ich eine kleine Firma, die mich ausbildete: BC Design GmbH

Unverhoffte Geschenke

2014 sollte mein Jahr der Veränderung werden: Privat erhielt die Nachricht, dass ein kleines Herz unter meiner Brust schlägt. Dadurch musste ich meine Ausbildung unterbrechen und suchte mir eine andere Firma, die meine Ausbildung als frischgebackene Mama ermöglichen konnte. 

Fündig wurde ich beim Netzwerkzentrum August Stark in Marienberg, wo ich mit meiner kleinen Familie 2016 hinzog.

Firmenwechsel Nummer 2

Meine Ausbildung konnte ich auf Grund einiger Differenzen leider nicht in der Marienberger Agentur zu Ende bringen…

Bisher hatte ich vor allem die kreative Seite des Berufes kennen gelernt und sollte nun die restliche Ausbildung bei Paper+Design tabletop GmbH in der Repro-Abteilung mitarbeiten.

Abschluss als Mediengestalterin

Im August 2018 hatte ich dann endlich den Abschluss als Mediengestalter Digital und Print – Gestaltung und Technik in der Tasche:
mit einem "GUT" bewertet…

Es folgte das Gautschfest und die offizielle Aufnahme in der Zunft der Drucker und Schwarzkünstler an meiner Berufsschule Gutenbergschule in Leipzig.

Repro und Firmengründung

Von der Tochterfirma meiner Ausbildungsfirma der Flexo Gravur GmbH übernommen, arbeitete ich nun in der Repro-Abteilung weiter. 

Neben der Farbseparation stand auch die Erstellung eines Corporate Design samt Logo, Internetauftritt, Fotografien, diverse Printprodukte sowie Mitwirkung an den Produkten von "flosai Production" auf dem täglichen Arbeitsplan.

Erzwungene Pause

Beginn 2019 holte mich ein altes Leiden ein, sodass ich für längere Zeit in meinem Job pausieren musste. 

Ich verließ mit meinem kleinen Sohn Marienberg und baute mir langsam ein neues Leben in Chemnitz auf.  

Marketing für ECL

Nach meiner Pause gab mir das Chemnitzer Logistik-Unternehmen euro.COURIER die Chance als Mediengestalterin und Marketing-Beauftragte wieder Fuß zufassen. 

Die Halbtagsstelle gibt mir Sicherheit und gleichzeitig genug Freiheiten um als MARA meinen Weg weiter zu gehen.

Durchgestartet

In all der Zeit hielt ich an der Fotografie fest und entwickelte mich stetig weiter.

Ich stand ab 2014 regelmäßiger hinter der Kamera und fotografierte im privaten wie auch im beruflichen Umfeld.

Jetzt erfülle ich mir als MARA den Traum einer selbstständigen Tätigkeit als Fotografin, Grafikerin und Model.

Netzwerke

Constanze Zieger

Pelzmühlenstraße 8
09117 Chemnitz

Schreib' mir!

Email: email@fotomara.de
Telefon:  01525 3 529 128